Villa  Wunderwelt            Hokus Pokus vor der Villa Wunderwelt

                

Hier können Sie etwas erleben! Außerdem gibt es für Schwäbisch Hall und Umgebung eine reiche Auswahl von besonderen  Stadtführungen, Rallyes, Geländespielen

Outdoor-Galerie mit Vitrinen, Objekten und Guckkästen
Villa-Wunderwelt-in-Steinbach
Postkarte

und Zauberei oder Kreativ-Führungen für kleine Gruppen...

in D-74523 Schwäbisch Hall, Mühlweg 23, Ortsteil Steinbach (am Holzsteg)

Ob als Spaziergänger durch den schönen Stadtpark von Schwäbisch Hall Richtung Komburg lustwandelnd oder als Radfahrer auf dem romantischen Kocher-Jagst-Radweg: Am Fuße des ehemaligen Benediktinerklosters direkt am Steinbacher Holzsteg lockt die Villa Wunderwelt mit einer Freiluftgalerie. Da kann man Originalradierungen von vor der Jahrhundertwende bewundern oder man wird neugierig auf geheimnisvolle Guckkästen und Kunstautomaten!

Installiert sind bereits: der Prophetomat  "Complizius", der "Regenfass-Roboter", die "Träume von Freiheit", der Geldwechselautomat für "Nostalgiemünzen", der "Pluvimat" nach Leonardo da Vinci (inkl. "Affentheater"), das "Spiegelkabinett", der "Skunkomat", ein Automat zum Verkauf von "Geistigen Keksen", elektromechanisches Kugel-Kaleidoskop, der Esoteromat "Blick in DEINE Zukunft", der Esoteromat "Glückszahl" mit Kuriositätenverkauf und der "Blick in die Gegenwart" sowie eine Reihe von funktionierenden Fragmenten. Mit etwas Glück ist die Werkstatttür geöffnet und man kann unter anderem Zauberspiele, Radierungen und "lebende Postkarten" erwerben...

                 

  Auszug aus nurzu.de/hall:

SHA-10-A: für alle Fans der seltsamen Kunstautomaten in Steinbach:

Philosophischer Spaziergang um die Villa Wunderwelt

Einige der wunderlichsten Kunstautomaten aus über 35 Jahren findet man rund um die www.Villa-Wunderwelt.de unterhalb des Benediktinerklosters Comburg bei Schwäbisch Hall. Der Künstler persönlich erklärt Ideen und Hintergründe und berichtet von unerwarteten Begebenheiten: Von “Esoteromaten”, die Blicke in Zukunft und Gegenwart erlauben über großzügige “Zeitomaten”,  einen mißgünstigen “Hexomaten”,  einen etwas fiesen “Skunkomaten”, den geheimnisvollen “Prophetomat Complizius Complizissimus”  bis zum “Regenfassroboter” kann man sich auf eine unterhaltsame und inspirierende und überraschende Fantasiereise begeben. Zum Abschluß werden die berühmten “Geistigen Kekse” gereicht und jeder erhält ein verblüffendes Zauberspiel. Auf Anfrage kann zusätzlich ein Sektempfang organisiert werden.

Leitung: Bernhard Deutsch, Dauer ca. 30 Minuten, bis 15 Personen, Buchung unter Telefon: 0791/84977 oder lebenswert@nurzu.de

Sonderpreis (inkl. "Geistige Kekse" und Zauberspiele): 100 €




Außerdem bietet die Villa Wunderwelt in Schwäbisch Hall und Umgebung eine reiche Auswahl von interessanten

Stadtführungen, Rallyes, Geländespielen


Und auf jeden Fall sollte man sich nach der gut besuchten Ausstellung im Jahr 2013
 
35 Jahre Kunstautomaten (siehe auch rechts) vormerken, dass für 2028 geplant ist:

expo2028: 50 Jahre Kunst-Automaten
Expo 2013 im Hällisch Fränkischen Museum

Seit alters her waren waren Automatenkonstrukteure auch Zauberer. Bei schönem Wetter kann direkt vor der Villa-Wunderwelt eine kleine Zaubervorstellung stattfinden. Auf Wunsch mit einer kleinen Führung ums Haus. Ca. 30 Minuten.

Gruppenpreis werktags ab 45,- €

Bei schlechtem Wetter empfehlen wir die Vorstellung an einem beliebigen anderen Ort, z. B.:

www.Prinzessin-Gisela-Theater.de/Geburtstag

 


Mitzaubern vor der Villa Wunderwelt


Hokus Pokus vor der Villa Wunderwelt


Regenfass-Roboter" bei der Villa-Wunderwelt, Kirschkernzielspucken während einer Führung...
Kirschkern-Zielspucken während Führung...

Auch können Gruppen eine Kreativ-Spiel-Führung oder eine Kuriositätenführung ab Villa Wunderwelt durch das geheimnisvolle Steinbach sowie durch den beeindruckenden Komburg-Wehrgang buchen:


siehe auch Abschnitt SHA-5 und SHA-7A unter www.nurzu.de/hall

ebenfalls dort finden Sie Informationen über die Scharfrichterstadtführung in Hall, Legendenführung auf dem Einkorn, Stadtrallyes, Geländespiele, etc.


Villa Wunderwelt und Komburg

Infos zur Anreise:

Villa Wunderwelt und Atelier Bernhard Deutsch, Mühlweg 23, 74523 Schwäbisch Hall, Tel. 0791-7622

Leicht zu finden genau zwischen den Bahnstationen Schwäbisch Hall und Schwäbisch Hall-Hessental (ca. 20 Minuten Fußweg). www.bahn.de

Die Buslinie 4 hält in Steinbach Mitte (3 Minuten Fußweg). www.stadtbus-sha.de und         www.kreisverkehr-sha.de

Pkw-Fahrer nutzen die 150 kostenfreien Parkplätze (Parkplatz Kocherwiesen) unmittelbar hinter der Villa Wunderwelt, erreichbar von der anderen Flussseite.

 

Infos zur Kreativ-Werkstatt:

 www.nurzu.de

Über verschiedene Kunst-Automaten: www.nurzu.de/automaten

Über Kunst-Automaten als Innenstadtattraktion: www.nurzu.de/erlebnis-stationen

Über ein Automaten-Häuschen mit Touristikinformation am Rathaus in Waldenburg: www.nurzu.de/waldenburg

Über Visionen: www.nurzu.de/leipzig und www.nurzu.de/agadir

 

Webpfusch: Bernhard Deutsch, Mühlweg 23, 74523 Schwäbisch Hall, Tel. 0791-7622, Steuernummer: 84075/02491, Schuhgröße: 45